Mittwoch, 6. Juni 2012

Interview mit einer Bloggerin - Julia!

Neuer Tag, neue Runde. Die erste Kandidatin heute ist Julia von Julchens Bücherwelt (:
Viel Spaß! (: 



Wie bist du zum Bloggen und Rezensieren gekommen?

Also da ich schon immer sehr gerne gelesen hab und dementsprechend auch zig Bücher im Regal hab, wollte ich gerne meine Meinung mit anderen Bücherverrückten teilen und bin so bei Facebook über die Seite Mein Lesetipp auf verschiedene Blogs gestoßen und dachte mir: Toll, das mache ich jetzt auch Und ja, so ist mein Blog geboren

Wenn du die Chance hättest, dein eigenes Buch zu schreiben und es zu veröffentlichen, welches Genre würde es sein? Hast du Vorstellungen der Personen? Einen coolen Titel?

Ich habe schonmal angefangen ein Buch zu schreiben, das geht auch so ins Fantasy Genre natürlich. Also so mit Vampiren und Werwölfen^^ Personen habe ich mir auch schon alle ausgedacht und bin ziemlich zufrieden mit denen, nur auf einen Titel komme ich noch nicht, da bin ich sehr einfallslos leider


Du hast sicher schon einige Dystopien gelesen. Wie stellst du dir unsere Zukunft vor? Denkst du ein Buch hat deine Vorstellung besonders gut umgesetzt?

Ui... Also Dystopien sind ja sowieso mein Lieblingsgenre, also habe ich natürlich schon son paar gelesen^^ Ich bin da jetzt auch eher so der Schwarzseher für unsere Zukunft und kann mir gut vorstellen, dass es bei uns mal so enden wird wie in Die Tribute von Panem (zufälligerweise natürlich mein Lieblingsbuch^^) Weil die Leute heutzutage sind alle so mediengeil und wenn es jetzt schon sowas wie Big Brother und Dschungelcamp gibt, kann ich mir gut vorstellen, dass es irgendwann auch mal sowas wie die Hungerspiele im Tv zu sehen gibt...

Wenn du eine Person aus einem Buch sein könntest, welche wäre das?

Oje da gibt es mehrere Personen... aber ich bin da wohl so der Mainstream Typ und sage Bella Swan^^ Bella hat einfach soooo ein perfektes Leben, gerade im 4ten Band und ja ich möchte auch einen Edward und eine Familie wie die Cullens und ne Tochter wie Nessie Und ja nen Vampir wäre ich auch gerne (:

Du bist abends dabei ein Buch zu lesen. Da du den ganzen Tag unterwegs warst, fallen dir darüber die Augen zu. Als du die Augen wieder aufschlägst, liegst du nicht mehr in deinem Bett. Wo bist du gelandet?

boah die Frage is schwer... ich träume ja jede Nacht was anderes^^ Aber ich kann mal so aufzählen wo ich schon war: Natürlich in Hogwarts, in den Hungerspielen, in Distrikt 12 (da war ich mit Peeta verheiratet xD) und ja.. mir fällt gerade nicht mehr ein, aber ich träume eigentlich immer, wenn ich ein Buch durch habe, von den Personen und mache was mit denen xD

Du bist allein zu Hause, deine Eltern sind auf einer Geschäftsreise, bei Freunden, auf einem Geburtstag. Du stehst in der Küche und bereitest dir dein Abendessen zu, als plötzlich die Tür klingelt. Erst willst du nicht aufmachen, aber dann kommt dir der Gedanke: Was, wenn mein/e Traummann/Traumfrau vor der Tür steht? Also streichst du dir dein Oberteil glatt und öffnest. Wer steht vor deiner Tür, liebe Julia?

Natürlich Josh Hutcherson Ich liebe den Kerl und wenn der vor meiner Tür stehen würde, würde ich ihn sofort in die Wohnung zerren und nicht mehr weglassen^^

Willst du uns auch verraten, was mit ihm INNERHALB deiner Wohnung passieren würde? :P

ähhhhhhhm.... erstmal würde ich Josh natürlich was zu trinken anbieten und mit ihm quatschen.. und ja dann... nix jugendfreies mehr xD

Du bist mit deiner Familie / Freund / Freunden / allein in ein altes Anwesen auf dem Land in Waldnähe gezogen. Der Einzug wird gefeiert und Abend fällst du todmüde ins Bett. Du bist kurz vor dem einschlafen als du Geräusche über dir hörst. Vom Vorbesitzer weißt du, dass das Haus einen Dachboden besitzt. Nun Julia, gehst du hoch und schaust nach, was da oben ist, oder verkriechst du dich unter der Decke?

Also ich würde mich eiskalt unter der Decke verstecken oder zu meinen Eltern bzw. Freund rennen und sagen wir müssen sofort abreisen, weil ich bin son totaler Angsthase und wer weiß was da is, vielleicht nen Monster oder so xD

Gehen wir davon aus, du wirst verrückt vor Angst, nimmst dir n Messer und all deinen Mut zusammen und steigst langsam die Leiter nach oben, mit dem festen Vorsatz, dem Ding den Garaus zu machen. Du öffnest die Luke, Staub raubt dir für einen Moment den Atem und die Sicht. Leise Mäusefüße trippeln über die Holzdielen und panisch siehst du dich um. Im hinteren Teil des sonst leeren Speichers entdeckst du eine Truhe. Was befindet sich darin?

Vorausgesetzt, das ich totaaaal durchdrehe und mich da echt hochtraue, würde ich in der Truhe wohl ein altes Tagebuch finden, dass ein Vampir ala Damon Salvatore geführt hat... ihm gehört das Haus und jaa... dann steht er auf einmal hinter mir und will das Tagebuch wiederhaben :D

Du warst shoppen, bist den ganzen Tag in der Stadt unterwegs gewesen, hast Bücher, Klamotten und was man eben so braucht ergattert. Als du den letzten Laden verlässt ist es bereits dunkel draußen. Du drückst deine Schätze schützend an dich und siehst dich unbehaglich um. Dein Bauchgefühl hat dich noch nie getäuscht. Und jetzt musst du auch noch die lebendige Hauptstraße verlassen. Ein paar Meter weiter, wirst du von etwas angefallen und zu Boden gerissen. Wer greift dich an und wer eilt zu deiner Rettung?

Ich habe so eine Vorstellung echt schon öfters gehabt xD Da springt mich dann son ekliger schleimiger Vergewaltiger an... und will mich halt so ins Gebüsch zerren und dann kommt Jacob (jaaaa... ich habe viele Lieblingstypen!!) und verscheucht den Kerl halt und rettet mich damit.. Da er sich in nen Wolf verwandelt hat, bin ich natürlich erst mal total erschrocken aber wir reden dann und er bringt mich nach hause und kümmert sich ganz lieb um mich und hach..Wir verlieben uns eben xD

Wenn du und ein Kerl, den du absolut nicht leiden kannst und der absolut hässlich ist, die letzten Personen auf der Welt seid, was würdest du tun? Dich umbringen oder dafür sorgen, dass die Menschheit nicht ausstirbt?

Hmmm naajaaaa... Aussehen is ja relativ und vielleicht ist er ja doch ganz nett... aber neeee eiskalt ich würd mich umbringen xD Nicht das ich noch Würganfälle oder so bekomme, wenn der mich abknutschen will^^ Tut mir leid für den Rest der Menschheit, aber die erfahren das ja zum Glück nicht mehr ^^ 

Ich hab lange nicht so gelacht, super Interview Julia :D Wenn ich wieder ein paar spezielle Fragen habe, komm ich wieder auf dich zu :D <3

Kommentare:

  1. hihi das Interview war soooo lustig, ich hab mich echt schrott gelacht :D Aber deine Fragen sind auch so genial <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte auch sooo viel Spaß <3
      Aber ohne geniale Antworten sind die tollsten Fragen nichts :D <3

      Löschen