Dienstag, 5. Juni 2012

Interview mit einer Bloggerin - Janine!

Neues Spiel, neues Glück.
Neue Bloggerin, neues Interview!
Darf ich vorstellen? Janine. Und ihr Baby heißt monde de livres





Wie bist du zum Bloggen und Rezensieren gekommen?


Ich habe auf der Facebook Seite von Mein Lesetipp, blogs gesehen und wollte es dann auch unbedingt machen. Also habe ich mich bei Blogspot angemeldet und war Bloggerin.


Wenn du mal Kinder haben wirst: Liest du ihnen Abend selbst vor, oder legst du n Hörbuch ein?


Ich will keine Kinder haben.


Wenn du die Möglichkeit hast in einer Buchverfilung deiner Wahl mitzuwirken, wen würdest du verkörpern? 


Mhhhh.....Ich glaube ich würde gerne Tris aus Die Bestimmung verkörpern wollen.


In welcher Buchwelt (Fantasy z.B.) würdest du gerne mal leben? 


Natürlich Hogwarts.


Welchen geilen Typ aus welchem Buch hättest du gern für immer an deiner Seite? 


Mhhhhhhh....nehmen wir Faun aus dem Buch Faunblut von Nina Blazon.


Du hast sicher schon einige Dystopien gelesen. Wie stellst du dir unsere Zukunft vor? Denkst du ein/e Autor/in hat deine Vorstellung besonders gut umgesetzt?


Um ehrlich zusein, habe ich  gerademal 4 Dystopien gelesen. Und keine von denen hat die Welt so gtargestellt wie ich sie mir in 20-30 Jahren vorstelle.


Wenn du nur noch einen Tag zu leben hättest, was würdest du tun? Wo würde es dich hinziehen? 


Nach London, Paris, Australien, Neuseeland, Indien, Amerika, Finnland, Russland einfach die ganze Welt. Ich würen Fallschirm springen, Bangijumpink machen, tauchen und Paintball spielen.


Welche 3 Dinge nimmst du mit auf ne einsame Insel? 


Ein e-book mit ganz vielen Büchern, W-lan und meinen Lappi


Wirst du selbst mal ein Buch schreiben? Wenn ja, welches Genre? Welche Personen? Namen? Titel? 


Irgendwann bestimmt. Ich glaube ich würde ein Buch mit den Genren Fantasy und Thriller schreiben. Die Hauptpersonen wären ein 16 Jähriges Mädchen das schon mit 6 Jahren von zu Hause abgehauen ist und ein unbekannter. Melissa heißt das Mädchen und Julian der Junge. Und der Name des Buches wäre "Träume die dich nicht vergessen lassen". 


Wenn du und ein Kerl, den du absolut nicht leiden kannst und der absolut hässlich ist, die letzten Personen auf der Welt seid, was würdest du tun? Dich umbringen oder dafür sorgen, dass die Menschheit nicht ausstirbt?


Ganzklar mich umbringen.


Danke für deine ehrlichen Antworten! (: 

Kommentare:

  1. I got this website from my pal who told me concerning this site and at the moment this time I am
    visiting this site and reading very informative posts at this time.


    my webpage :: gsminsider.com

    AntwortenLöschen
  2. It's actually very complex in this busy life to listen news on Television, so I just use internet for that reason, and obtain the latest news.

    Have a look at my web page: anal geschichten

    AntwortenLöschen
  3. My husband and i ended up being quite thrilled that
    John could round up his research by way of the precious recommendations
    he came across from your blog. It's not at all simplistic to just continually be handing out thoughts which often some others could have been trying to sell. Therefore we acknowledge we now have you to thank because of that. The most important explanations you have made, the simple site navigation, the relationships you can aid to create - it's got mostly overwhelming, and it's really leading our son in addition to our family know that the situation is amusing, and that's incredibly vital.
    Thanks for the whole lot!

    Feel free to visit my web-site gobookface.com

    AntwortenLöschen